VentrEX® Vertikaldrainage-System

VentrEX® - das Systemkonzept für optimierten Patientenschutz
und hohen Anwendungskomfort

Erfahren Sie mehr

Ventrikeldrainage für mehr Sicherheit und hohen Patientenschutz

Das neue VentrEX® Ventrikeldrainage-System, das gemeinsam mit Pflegekräften und Neurochirurgen entwickelt wurde, dient der Reduzierung und Kontrolle des intrakranialen Drucks.

Patientensicherheit und Anwenderorientierung werden dabei optimal vereint. Das Drainagesystem bietet innovative Möglichkeiten zur Infektionsprophylaxe und verspricht gleichzeitig eine vereinfachte Handhabung.

Vorteile des VentrEX® EVD-Systems:

  • Ein liquorabweisender Bakterienfilter stellt die Drainagefunktionalität auch nach häufigem Kontakt mit bluthaltigem Liquor sicher
  • Transparente Komponenten ermöglichen die visuelle Kontrolle des EVD-Systems
  • Die feine Skalierung der Messkammer garantiert eine präzise Bestimmung der Liquormenge
  • Farbcodierte Komponenten minimieren die Verwechslungsgefahr mit anderen Patientenzugängen und tragen zu einem hohen Patientenschutz bei
  • Großlumige Komponenten reduzieren Systemokklusionen durch bluthaltigen Liquor

Feine Skalierung

Liquorabweisender Bakterienfilter

Großlumige, farbcodierte Komponenten

Transparente Komponenten

Stativ

Druckwandler

Transparente Komponenten
Das VentrEX® EVD-System ist aus durchsichtigem Kunststoff gefertigt. So behalten Anwender jederzeit den Durchblick.


Liquorabweisender Bakterienfilter
Wasser- und liquorabweisend: Das Risiko einer Verklebung des Filters durch bluthaltigen Liquor ist auch bei längerer waagerechter Ablage, z.B. beim Transport, deutlich minimiert.


Feine Skalierung
Sie erlaubt eine genaue Bestimmung von Liquormenge und -qualität – auch bei kleinen Drainagevolumina.


Großlumige, farbcodierte Komponenten
Die Gefahr der Systemokklusion durch bluthaltigen Liquor wird minimiert – ebenso die Verwechslungsgefahr mit venösen oder arteriellen Komponenten in der Patientenumgebung.